DSC_0648

DELPHIN Luft- und Raumreiniger

Ludwig berichtet, wie er zu diesem Gerät gekommen ist und was er daran besonders findet:

„Seit dem Jahr 2000 gibt es dieses Gerät bereits in meinem Haushalt. Mittlerweile könnte ich mir nicht mehr vorstellen, ohne den DELPHIN sauberzumachen.

Ab Jahresbeginn 2000 hatte ich einen Hund, einen Labrador. Damals wohnte ich in einem nach ökologischen Prinzipien gebauten Haus (Holzdielenboden, Lehmbauweise). Wenn ich nach dem Gassigehen nach Hause kam und der (womöglich nasse) Hund sich schüttelte, sah ich an einem sonnigen Tag das ganze Desaster – verursacht durch herumfliegende Hundehaare inklusive Milben. Und der Hund war zu dieser Zeit nicht das einzige Tier bei mir zu Hause….

Durch Zufall lernte ich Herrn Grassinger von der Firma ‚PROAIR‘ kennen, der mir dann den DELPHIN in meinem Haus vorführte. Hautnah und unmittelbar erlebte ich die deutliche Verbesserung der Raumlauft und ich nahm auch die Verringerung der Hausstaubmenge in der Luft wahr. Von Anfang an war ich von der intelligenten und effizienten Technologie dieses Geräts überzeugt, denn der DELPHIN reinigt wirklich nur mit Wasser – es ist kein zusätzlicher Filter eingebaut.

Seit dem Jahr 2012 bin ich nun schon Händler bei dieser Firma, die ihr Gerät übrigens in Deutschland fertigt, aber weltweit vertreibt.

Wenn Sie sich und Ihrer Familie etwas Gutes tun wollen in Bezug auf saubere Raumluft und Bettenhygiene, kommen Sie eigentlich am DELPHIN nicht vorbei. Für Hausstauballergiker und Asthmatiker ist dieses Gerät fast schon ein Muss!

Gerne führe ich Ihnen den DELPHIN unverbindlich und kostenlos bei Ihnen daheim vor und beantworte alle Ihre Fragen. Sollten Sie sich dazu entschließen, den DELPHIN zu erwerben, bleibe ich auch nach dem Kauf Ihr kompetenter Ansprechpartner vor Ort.“

Was sagt meine Frau zum DELPHIN?

„Auch ich möchte dieses Gerät bei uns zu Hause nicht mehr missen, denn durch die Begeisterung meines Mannes für den DELPHIN brauche ich mich nicht mehr um die Reinigung unserer Räume zu kümmern – das erledigt lieber Ludwig.“

Weitere Details finden Sie unter https://proair.delphin.net